Einleitung  1810-1882  1882-1933  1933-1945  1946-1989  Ab 1990  Professorenübersicht  Veranstaltungsdatenbank  Literatur
Neue Suche

Henry Timmermann

Vom Frühlingsemester 1951/52 bis zum Herbstsemester 1952/53 lehrte Henry Timmermann Berufspädagogik und Berufspsychologie.

Kurzbiographie

* 1894, † (?). Diplom-Psychologe, promovierte 1940 bei Deuchler in Hamburg. Von 1951 bis 1954 Professor mit vollem Lehrauftrag für Berufspädagogik und Berufspsychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin (zuerst in der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, ab 1952 in der Pädagogischen Fakultät).

Veranstaltungen

Henry Timmermann leitete folgende Veranstaltungen:
Semester Titel Veranstaltungsart
Frühlingsemester 1951/52Allgemeine PsychologieVorlesung
Frühlingsemester 1951/52Pädagogische PsychologieVorlesung
Frühlingsemester 1951/52Einführung in die allgemeine PsychologieVorlesung
Frühlingsemester 1951/52Allgemeine Psychologie IIVorlesung
Frühlingsemester 1951/52Seminar für allgemeine PsychologieSeminar
Herbstsemester 1951/52Allgemeine Psychologie IVorlesung
Herbstsemester 1951/52Einführung in die allgemeine PsychologieVorlesung
Herbstsemester 1951/52Psychologie IVorlesung
Herbstsemester 1951/52Allgemeine Psychologie IIVorlesung
Herbstsemester 1951/52Seminar für allgemeine PsychologieSeminar
Herbstsemester 1952/53Psychologie IIVorlesung
Herbstsemester 1952/53Übungen über Psychologie IIÜbung