Einleitung  1810-1882  1882-1933  1933-1945  1946-1989  Ab 1990  Professorenübersicht  Veranstaltungsdatenbank  Literatur
Neue Suche

Götz Briefs

Vom Wintersemester 1926/27 bis zum Wintersemester 1931/32 lehrte Götz Briefs Betriebssoziologie und soziale Betriebslehre.

Kurzbiographie

* 01.01.1889 (Eschweiler), † 16.05.1974 (Rom). Ab 1908 Studium der Geschichte und Philosophie in München, Bonn und Freiburg; 1911 Promotion. 1919 Professor für Wirtschaft in Freiburg; 1921 Ordinarius in Würzburg. 1923 erneuter Wechsel nach Freiburg. 1926 Ruf an die Technische Universität Berlin. 1928 Gründung des Instituts für Betriebssoziologie und soziale Betriebslehre. 1934 Emigration in die USA

Veranstaltungen

Götz Briefs leitete folgende Veranstaltungen:
Semester Titel Veranstaltungsart
Wintersemester 1926/27Gewerbe- und SozialpolitikVorlesung
Wintersemester 1928/29Volkswirtschaftliches Proseminar: aktuelle Probleme des SozialpolitikSeminar
Wintersemester 1928/29Praktische Nationalökonomie (Gewerbe und Industriepolitik)Vorlesung
Wintersemester 1931/32Volkswirtschaftliches Proseminar über industriewirtschaftliche Probleme (insbesondere Kartellfragen)Seminar
Wintersemester 1931/32Soziologie des industriellen BetriebesVorlesung